Günstige Videoleuchte für Fotos, Videos und Video-Streams, RALENO LED Videoleuchte im Test

Veröffentlichung

Ich würde mich zwar nicht als Profi-Fotograf bezeichnen, aber für Techtest.org mache ich einige 10.000 Bilder im Jahr. Dementsprechend habe ich auch ein ganz ordentliches Foto Equipment. Das wichtigste beim Fotografieren ist aber nicht die Kamera, sondern das Licht!

Hier nutze ich einerseits ein spezielles Fotozelt, wie aber auch fest installierte High CRI LED Streifen. Was mir aber immer etwas fehlte war ein portables bzw. flexibles Licht um Schatten auszuleuchten usw.

Raleno Led Videoleuchte Test Review 7

Aus diesem Grund habe ich mir die RALENO LED Videoleuchte bestellt. Mit rund 60€ gehört diese zu den noch günstigeren Modellen auf dem Markt, zumal diese sogar einen eingebauten Akku hat.

Allerdings gibt es immer etwas die Frage nach der Helligkeit, gerade bei günstigeren Modellen. Wollen wir uns hier doch einmal die RALENO LED Videoleuchte im Test ansehen! Kann diese überzeugen?

 

Die RALENO LED Videoleuchte im Test

Bei der RALENO LED Videoleuchte handelt es sich um ein ca. 26,5 x 18,5 cm großes Panel, auf dessen Front diverse LEDs angebracht sind.

Raleno Led Videoleuchte Test Review 1

Dieses LED Panel könnt Ihr Wahlweise einfach auf ein Stativ schrauben oder auf den Blitzsockel Eurer Kamera stecken! Gerade letzteres halte ich für sehr praktisch, auch wenn Ihr Euch beispielsweise selbst filmen wollt.

Auf der Rückseite der Videoleuchte finden wir ein kleines LCD Display, welches den aktuellen Akkustand, die eingestellte Helligkeit und die Lichttemperatur anzeigt.

Raleno Led Videoleuchte Test Review 2

Gesteuert wird das Videolicht über eine Taste und zwei Drehräder. Eins der Drehräder ist für die Helligkeit und das andere für die Farbtemperatur. Ihr könnt also fast jeden beliebigen Wert bezüglich der Helligkeit und der Farbtemperatur einstellen.

Raleno Led Videoleuchte Test Review 5

In der RALENO LED Videoleuchte ist ein Akku bereits fest integriert verbaut. Dieser Akku soll 5000mAh besitzen und ca. 1,5 Stunden bei voller Helligkeit halten. Ebenfalls mit im Lieferumfang ist ein Netzteil, das Ihr auch während des Betriebs verwenden könnt. Ihr müsst Euch also bei einer festen Installation nicht auf den Akku verlassen.

Raleno Led Videoleuchte Test Review 4

Das beiliegende Netzteil hat 15V/2A, also 30W. Das Netzkabel ist mit 1,5 Metern ausreichend lang, aber auch nicht großzügig, gerade bei der Nutzung des Videolichts auf einem Stativ.

 

Das Licht

RALENO gibt die Leistung des Video-Lichts mit 19,5W an, was sich auch mit der versprochenen Akkulaufzeit deckt. Grundsätzlich ist das Video-Licht schon recht hell, allerdings beim Fotografieren bzw. Filmen kann es praktisch nie hell genug sein!

Raleno Led Videoleuchte Test Review 8

So würde ich die Helligkeit des Video-Lichts in einem Abstand von 1-1,5 Metern als gut, bei über 1,5 Metern fällt doch die Helligkeit merklich ab. Die RALENO LED Videoleuchte eignet sich also nicht als Studio-Scheinwerfer oder Ähnliches.

Auf Seiten der Lichtfarbe könnt Ihr alles zwischen 3200k bis 5600k einstellen und ja dies funktioniert sehr gut!

Lichtfarbe eingestellt Lichtfarbe gemessen
3200K 3121K
3600K 3479K
4000K 3838K
4500K 4362K
5000K 4928K
5500K 5575K
5600K 5643K

 

Raleno Led Videoleuchte Test Review 9

Dabei kommt die eingestellte Lichtfarbe der von mir gemessen Lichtfarbe extrem nah!

Noch viel beeindruckender ist der CRI Wert bzw. der Farbwiedergabeindex. Dieser wird mit 95+angezeigt, was sehr hoch ist. Daher war ich überrascht als mir mein Messgerät sogar einen Wert von 98+ anzeigte! Also ja die beworbenen 95+ werden problemlos geschlagen.

Raleno Led Videoleuchte Test Review 11
Ausleuchtung

Flackern oder Ähnliches konnte ich weder im Netzbetrieb noch im Akkubetrieb wahrnehmen bzw. mit einer Kamera erkennen. Laut meinem Messgerät flackert die RALENO LED Videoleuchte zwar auch mit 633 Hz, aber dies nur sehr leicht (2,33% Modulationstiefe), was selbst für Kameras unsichtbar ist.

 

Fazit

Das Fazit zu der RALENO LED Videoleuchte ist positiv bis sehr positiv! Die Bedienung ist 1a, das Licht qualitativ stark und auch der Preis ist mit 60€ fair für das Gebotene.

Vor allem der sehr hohe Farbwiedergabeindex hat mich doch sehr beeindruckt!

Raleno Led Videoleuchte Test Review 12

Daher kann ich mit einem guten Gewissen eine Kaufempfehlung aussprechen, wenn Euch die Helligkeit reicht! Die Helligkeit ist grundsätzlich nicht schlecht, die Angabe von 19,5W halte ich für plausibel, aber bei Distanzen von über 1-1,5 Metern fällt doch das Licht dennoch merklich ab.

Die RALENO LED Videoleuchte ist also eher als Spot-Licht, für Produktfotografie oder als Videoleuchte fürs Live Streaming usw. zu empfehlen. Hier macht diese aber eine herausragend gute Figur!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neuste Beiträge

Erfahrungsbericht und Testbestellung Baumschule Horstmann, 2021

Ich habe einen relativ vollen Garten und genieße es diverse mal mehr oder weniger exotische Pflanzen zu kaufen. Dabei bin ich über diverse Pflanzenversender...

Drei Akku-Regenfasspumpe von Gardena, Einhell und Bosch im Vergleich

Ich habe hinter meinem Haus mehrere Regenfässer und diverse Bewässerungssystem. Was ich dort leider nicht habe ist ein Wasseranschluss oder eine Steckdose. Daher war...

Funktionieren Akku-Kappsägen? Die Einhell Akku-Zug-Kapp-Gehrungssäge TE-SM 36/210 Li im Test

Eine Kapp-Säge ist etwas Praktisches, ob nun zum Schneiden von Laminat oder beim generellen Bauen mit Holz. Ich bin ein großer Fan von Akku-Geräten, einfach...