14x AA Akkus von Varta, Eneloop, Ikea, HEITECH und Co. Im Vergleich, welcher hat die höchste Kapazität?

Veröffentlichung

Klassische Batterien gehören zu den größten Müllquellen der letzten Jahre. Daher setzen die Hersteller vermehrt auf wiederaufladbare Batterien. Gute wiederaufladbare AA Batterien bekommt Ihr im Handel auch in großen Mengen.

Oftmals empfohlen werden hier die Panasonic Eneloop Modelle, welche aber für die theoretisch gebotene Kapazität recht teuer sind. Hier ist die Versuchung groß einfach zu einem kleineren Hersteller zu greifen, die oftmals auch mit deutlich höheren Kapazitäten werben.

14 aa akkus im vergleich 1

Beispielsweise HEITECH wirbt mit 2900 mAh Akkus und EBL mit 2800 mAh und das bei einem niedrigeren Preis als bei Eneloop. In diesem Artikel schicken wir 14x AA Akkus der größten Hersteller ins Rennen.

Welcher AA Akku besitzt die größte Kapazität und welcher die beste Preis/Leistung? Finden wir es heraus!

 

Die 14 AA Akkus im Vergleich

Folgende AA Akkus schicken wir in diesen Vergleich:

Kapazität Preis pro Akku
Amazon Basics AA-Batterien mit hoher Kapazität 2400 mAh         2,21 €
ANSMANN Akku AA 2500 mAh 2500 mAh         3,43 €
EBL AA Akku 2300mAh 2300 mAh         1,56 €
EBL AA Akku 2800 mAh 2800 mAh         2,19 €
Energizer AA Akkus 2000 mAh         1,90 €
Green Cell 2600mAh 2600 mAh         2,49 €
HEITECH 2900 Akku AA Mignon 2900 mAh         3,19 €
Ikea Ladda 2450 mAh         1,62 €
kraftmax hybriX pro 2100 mAh         2,21 €
Panasonic Eneloop AA 2000 mAh         3,05 €
Panasonic Eneloop Pro 2500 mAh         4,30 €
Panasonic High Capacity 2700 mAh         3,10 €
VARTA 731 505 Rechargeable Ready2Use 2600 mAh         2,59 €
VARTA Rechargeable Accu Ready2Use 2100mAh 2100 mAh         2,02 €

 

Wenn es um die maximale Kapazität geht ist der HEITECH 2900 Akku, gefolgt vom EBL AA Akku 2800mAh und dem Panasonic High Capacity 2700mAh ganz klar unsere Favoriten. Diese versprechen mit 2700 mAh bis 2900 mAh eindeutig die größte Kapazität.

14 aa akkus im vergleich 5

Allerdings schauen wir genau hin, sehen wir, dass dies „bis zu“ Versprechen sind. So bietet der HEITECH 2900 Akku AA Mignon lediglich 2650mAh „mindestens“, laut Hersteller.

Was den Preis angeht ist allerdings der Panasonic Eneloop Pro ganz klar die Nummer 1, in einem negativen Sinne. Hier könnt Ihr rund 4€ pro Akku auf den Tisch legen. Die günstigsten Akkus von z.B. EBL oder Ikea kostet Euch hingen knapp unter 2€.

 

Der Test

Ich habe die Kapazität der Akkus in drei verschiedenen Situationen getestet, bei 0,2A, 0,5A und 1A Last. Alle Tests wurden in einem Skyrc MC3000 durchgeführt.

Schauen wir uns direkt die Ergebnisse an.

kapazität diagram

0,2A 0,5A 1A
Amazon Basics AA-Batterien mit hoher Kapazität 2355mAh 2348mAh 2315mAh
ANSMANN Akku AA 2500 mAh 2339mAh 2276mAh 2200mAh
EBL AA Akku 2300mAh 2283mAh 2230mAh 1866mAh
EBL AA Akku 2800 mAh 2522mAh 2465mAh 2451mAh
Energizer AA Akkus 1830mAh 1766mAh 1800mAh
Green Cell 2600mAh 2617mAh 2519mAh 2300mAh
HEITECH 2900 Akku AA Mignon 2632mAh 2615mAh 2400mAh
Ikea Ladda 2486mAh 2394mAh 2347mAh
kraftmax hybriX pro 2182mAh 2112mAh 2083mAh
Panasonic Eneloop AA 1951mAh 1888mAh 1814mAh
Panasonic Eneloop Pro 2563mAh 2441mAh 2419mAh
Panasonic High Capacity 2472mAh 2426mAh 2405mAh
VARTA 731 505 Rechargeable Ready2Use 2600mAh 2592mAh 2549mAh 2354mAh
VARTA Rechargeable Accu Ready2Use 2100mAh 2135mAh 2105mAh 2045mAh

Die größte Kapazität bietet wie erwartet der HEITECH Akku mit 2632mAh, gefolgt vom Green Cell Akku mit 2617mAh und dem großen Varta Akku mit 2592mAh. Der Eneloop Pro Akku kann sich einen guten 4. Platz sichern.

Auf den letzten Platz liegt der Energizer AA Akku, etwas abgeschlagen, gefolgt vom normalen Enelopp Akku.

14 aa akkus im vergleich 7

Dieses Ergebnis ist in der Praxis aber immer mit einer gewissen Vorsicht zu betrachten. Gerade diese Akkus mit extrem hoher Kapazität neigen zu hohen Ausfallraten und starker Selbstentladung. Gerade mit HEITECH habe ich hier schon mäßige Erfahrungen gemacht.

Über den Varta 2600mAh Akku und auch den Eneloop Pro kann ich hingegen nur Positives berichten.

 

Spannung

Interessant in der Praxis ist auch oft die Spannung der Akkus. Die meisten Geräte sind auf Batterien ausgelegt, welche 1,5V besitzen. Akkus hingegen haben eine durchschnittliche Spannung von 1,2V. In der Praxis haben die meisten AA Batterien aber auch nur 1,4-1,3V, während AA Akkus 1,3-1,2V haben.

14 aa akkus im vergleich 4

Je nach Akku kann das Spannungslevel aber auch etwas höher oder tiefer liegen. Obwohl ein Akku also noch Kapazität hat, kann es sein, dass ein Gerät die Arbeit verweigert, da die Spannung zu niedrig ist.

Schauen wir uns daher einmal die Spannung der Akkus an.

spannung

Auffällig (aus negativer Sicht) ist hier der Green Cell Akku, welcher zwar sehr lange hält aber eine extrem niedrige Spannung besitzt.

Positiv auffällig ist hier der Panasonic Eneloop Pro und der Ikea Ladda. Diese beiden Akkus besitzen klar die höchste Spannung.

 

Fazit

Welcher AA Akku ist nun der beste? Dies hängt etwas von euren Anforderungen ab. Sucht Ihr einen AA Akku mit möglichst hoher Kapazität, dann würde ich Euch einen der folgenden Modelle empfehlen:

14 aa akkus im vergleich 2

Grundsätzlich hat der Green Cell 2600mAh Akku auch sehr gut abgeschnitten, bei einem sehr fairen Preis. Allerdings hat dieser Akku eine sehr niedrige Spannung, was im Alltag zu Problemen führen kann, weshalb ich dieses Modell nicht empfehlen kann.

mah

Was aber die Preis/Leistung angeht sieht die Welt natürlich anders aus.

  1. Ikea Ladda
  2. EBL AA Akku 2300 oder 2800mAh
  3. Amazon Basics

Die Ikea Ladda Akkus sind im Grunde etwas schwächere Eneloop Pro, zu einem deutlich günstigeren Preis. Wenn Ihr bei Ikea seid, kauft welche! Die Ladda sind top was die Preis/Leistung angeht.

Aber auch die EBL und Amazon Basics Akkus könnt mit einer sehr guten Preis/Leistung überzeugen.

Ich hoffe dieser kleine Artikel konnte Euch etwas weiterhelfen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neuste Beiträge

Test: Reishunger Digitaler Reiskocher, lohnt sich ein luxus Reiskocher?

Reis gehört in meinem Haushalt zu den beliebtesten Beilagen. Die Zubereitung von Reis kann allerdings eine Kunst sein. Gerade in einem regulären Kochtopf erfordert...

Wie gut sind die AA und AAA Akkus von EBL? (Test)

EBL bietet diverse Akkus auf Plattformen wie Amazon und Co. an. Aber wer ist EBL und sind die AA und AAA Akkus von diesen...

Tipp und mini Erfahrungsbericht, Apfelbäume mit rotem Fruchtfleisch!

Hier einfach ein ganz kleiner Erfahrungsbericht meinerseits zum Thema Äpfel mit rotem Fruchtfleisch. Ende letzten Jahres bin ich das erste Mal über Apfelbäume gestolpert die...